Das können Sie erwarten

Es gibt kaum einen Begriff, der so inflationär verwendet wird, wie dieses Wort: Qualität. Doch für uns ist es mehr als ein Wort, Qualität ist ein Versprechen, eine täglich wiederkehrende Anforderung an uns selbst.

Das Wort „Qualität“ kommt aus dem Lateinischen, von qualitas, und es bedeutet so viel wie: Beschaffenheit, Eigenschaft und Zustand. Und dieser „Zustand“ ist genau das, was Sie als Bauherr interessiert. Und zwar nicht nur der heutige Zustand Ihres Hauses, sondern vor allem der in einigen Jahren. Denn Ihr Haus ist Jetzt und Morgen. Ihr Haus ist Zukunft.

Qualitätsnorm
Qualität wird in Deutschland durch die so genannte Norm EN ISO 900:2005, kurz genannt ISO 900, geregelt. Diese Norm entscheidet, dass die gestellten Anforderungen an ein Produkt erfüllt werden. Als deutsches Unternehmen sind wir also von Haus aus verpflichtet, dass Ihre Baumaterialien dieser DIN-Norm entsprechen.

Um nun die Zukunft Ihres Hauses zu sichern, reicht jedoch allein die Verwendung bester Baumaterialien nicht aus. Diese müssen auch von fachlich kompetenten Handwerkern mit einem hohen Anspruch an exzellente Arbeit verarbeitet werden.

Anspruch an unsere Handwerks-Betriebe
Wir kennen unsere Pappenheimer. Soll heißen: Wir arbeiten mit vielen der Handwerker, die Ihr Haus bauen, schon jahrelang zusammen. Wir wissen, wie sie arbeiten. Sie wissen, was wir verlangen und worauf wir Wert legen. Manchmal kommen neue Partner dazu: Regelmäßige Ausschreibungen stellen sicher, dass auch der Preis im angemessenen Rahmen bleibt.

Wichtig für Sie als Bauherr ist, dass Sie wissen, dass unsere Handwerks-Betriebe aus unserem Landkreis kommen. Die sind also vor Ort. Denn wir wissen: Menschen machen manchmal Fehler. Dann ist uns wichtig, dass sie ohne großes Theater zu Ihrer vollsten Zufriedenheit behoben werden. Und zwar schnell.